Schlagwort: HOOU

Ein Plädoyer für OER

Wir von der Hamburg Open Online University (HOOU) setzen uns mit Herzblut für OER (Abkürzung für Open Educational Resources) ein, weil wir davon überzeugt sind, dass diese ein Hilfsmittel zur Lösung vielfältiger aktueller Probleme und Herausforderungen darstellen. Dieser Artikel ist ein Plädoyer für OER und soll aufzeigen, warum unsere Welt offene Bildungsressourcen braucht.

Lernen im Zeitalter der Digitalisierung: Wie sich Falschinformationen erkennen und entlarven lassen

Fake News sind ein beliebtes Instrument zur Meinungsmanipulation geworden. Und sie nehmen immer mehr überhand und sind immer schwerer zu erkennen. Studien zeigen etwa, dass Nutzer:innen online mehr falsche als wahre Nachrichten teilen (1).
Wie können sich Lernende unter diesen Bedingungen Fachwissen aneignen? Digitale Kompetenzen, Sensibilisierung und Reflexionsfähigkeit, sowie praktische Checklisten und Faktenchecker helfen ihnen, wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse von Falschinformationen zu unterscheiden.